Herren 50 gewinnen in Roxel

Das Ü50-Team der SG-Tennisabteilung hat sein Auswärtsspiel beim BSV Roxel mit 4:2 gewonnen. In den Einzeln wechselten sich Sieg und Niederlage ab. Roxel ging zweimal in Führung, aber Thomas Rehsöft und Martin Stoffers holten die Punkte für die Rot-Weißen, sodass es vor den Doppeln 2:2 stand.

Doppel brachten die Entscheidung

Hermann Greiwe und Thomas Rehsöft legten mit 6:0 einen sensationellen ersten Satz hin. Auch den zweiten entschieden sie für sich mit 6:4. Roxel warf dann im zweiten Doppel noch einmal alles in die Waagschale, doch Andreas Hartleif und Bernhardt Schemann hielten dem Druck stand und gewann den ersten Satz mit 7:5 und den zweiten mit 6:3. Der Sieg ging an die Tennis-Cracks aus Sendenhorst.

Ihr nächstes Spiel bestreiten die Ü50-Herren auf der eigenen Tennisanlage hinter der Westtorhalle am 27. Juni 2021 gegen SCG Hohes Ufer Münster. Parallel zu den Herren schlagen auch die Ü40-Damen ab 10.00 Uhr auf. Sie spielen gegen den ASV Senden.

Die neusten Meldungen

Die nächsten Termine

Hünenburger TC 3 – SGS Damen 40

21.08.2021

· 13:00 Uhr

Auf die Einhaltung von Hygienevorschriften vor Ort wird hingewiesen.
Hünenburg

TC Blau-Gold Lüdinghausen 3 – SGS Herren 50

21.08.2021

· 13:00 Uhr

Auf die Einhaltung von Hygienevorschriften vor Ort wird hingewiesen.
Lüdinghausen

SGS Herren 50 – SCG Hohes Ufer Münster 3

28.08.2021

· 10:00 Uhr

Auf die Einhaltung von Hygienevorschriften vor Ort wird hingewiesen.
Westtor 31a, Sendenhorst