SG-Tennisteams am Wochenende unbesiegt

Am vergangenen Sonntag, den 15. Mai 2022, blieben die Teams der SG-Tennisabteilung ungeschlagen. Die erste Herren 40 fuhr im Auswärtsspiel beim TC Rinkerode einen Sieg ein, die Damen 40 sowie die Zweitvertretung der Herren spielten auf der heimischen Anlage unentschieden.

Stark in den Einzeln, aber die Doppel…

Nachdem der Saisonauftakt der Herren beim Gastspiel in Olfen erst wegen schlechten Wetters unter- und dann wegen Dunkelheit abgebrochen werden musste, punkteten die Ü40er in Rinkerode mit 4:2. Bereits nach den Einzeln, die die Sendenhorster allesamt für sich entschieden, stand der Sieg fest. In den Doppeln fehlte den Gästen dann etwas die Motivation, sodass die Rinkeroder beide Spiele gewannen.

Bei bestem Wetter fanden sich auf der Tennisanlage an der Westtorhalle auch zahlreiche Zuschauer zu den Spielen der Damen 40 und der zweiten Herren 40 ein.

 

Auch bei der Herren-40-Reserve sah es nach den Einzeln gegen den TC Sassenberg 2 recht gut aus. Werner Budt, der als Spieler der ersten Mannschaft aushalf, gewann sein Match ebenso wie Simon Haake und Marc Hankmann. Die Achillesverse der Zweiten sind allerdings die Doppel, die beide verloren gingen. Budt/Haake mussten sich nach großem Kampf geschlagen geben. Immerhin: Die SG ging mit 54:50 Spielen vom Platz.

Werner Budt (l.) und Simon Haake wehrten sich nach Leibeskräften, aber auch sie konnten ihr Doppel nicht gewinnen.

 

Enges Match bei den Damen

Den Damen 40 fehlten indes zwei Spiele beim 3:3 gegen den Werner TC (45:47 Spiele). Auf der Tennisanlage am Westtor entwickelte sich bei hohen Temperaturen ein ausgeglichenes Match. Nach den Einzeln stand es 2:2. Judith Landau und Britta Glomb punkteten für ihr Team. Sie waren es auch, die ihr Doppel gewannen.

Judith Landau (l.) und Britta Glomb genießen angesichts der schweißtreibenden Temperaturen den Schatten.

 

Für die Damen geht es am Samstag, den 21. Mai 2022, mit einem Auswärtsspiel beim TC 66 Wolbeck weiter. Am gleichen Tag spielt die erste Herren 40 auf der Tennisanlage an der Westtorhalle gegen die Dritte des Werner TC. Die Zweitvertretung der Sendenhorster empfängt den TC Havixbeck. Die Herren 50 der SG reist am Sonntag zum TC Blau-Gold Lüdinghausen 2.

 

Bilder: Ursula Wessel und Marc Hankmann

 

Die neusten Meldungen

Die nächsten Termine

TC Drensteinfurt 2 – SGS Damen 40

13.08.2022

· 13:00 Uhr

SGS Herren 40 – Werner TC 2

13.08.2022

· 13:00 Uhr

Tennisanlage am Westtor

BSV Roxel 3 – SGS Herren 40 2

13.08.2022

· 13:00 Uhr